Dampflok-Erinnerungen

1985 wurde die Eisenbahn in Deutschland 150 Jahre alt. Die Deutsche Bundesbahn veranstaltete zu diesem Jubiläum zahlreiche Sonderfahrten und eine großartige Fahrzeugparade. Im Raum Nürnberg und Oberfranken kamen der Adlerzug und eine große Zahl an Dampflokomotiven zum Einsatz. Viele darunter … Weiterlesen

Dampflok 41 018 mit gesicherter Zukunft

Sie gilt als eine der größten betriebsfähigen Dampflokomotiven Deutschlands: Die 41 018 wurde im Jahr 1939 von der Lokomotivfabrik Henschel in Kassel gebaut und steht heute als „Technisches Denkmal“ unter dem Schutz des Freistaates Bayern. Die Dampflok-Gesellschaft München e.V. als … Weiterlesen

Auf dem Laufsteg der Züge

Heute vor 31 Jahren feierte die ÖBB das Jubiläum „150 Jahre Eisenbahnen in Österreich“ mit einer großartigen Fahrzeugparade. Auf dem ”Laufsteg der Züge“ rollten in Straßhof geordnet nach zehn Themengruppen die Glanzstücke der Schiene aus 150 Jahren österreichischer Bahngeschichte. Noch nie … Weiterlesen

125 Jahre AW Chemnitz: Das große Aufrüsten

Beim großen Eisenbahnfest zum 125-jährigen Bestehen des AW Chemnitz hatten die Lokbehandlungsanlagen des Bw Chemnitz-Hilbersdorf noch einmal eine bedeutende Rolle gespielt. Wie in der Hochzeit des Dampflokzeitalters fuhren abends alle an der Veranstaltung teilnehmenden Dampfrösser dorthin, um für den nächsten … Weiterlesen

Dampflokparade im Heizhaus Strasshof

Heute vor 34 Jahren öffnete das ehemalige Heizhaus Strasshof an der Nordbahn in Niederösterreich als Eisenbahnmuseum seine Pforten. Zum 150-jährigen Eisenbahn-jubiläum in Österreich wurde das Museum wieder eine Zugförderungsstelle der ÖBB. Fast alle an den Jubiläumsfeierlichkeiten teilnehmenden Dampfloks waren dort … Weiterlesen

Dampfspektakel am Bodensee

An einem Wochenende im September 1998 fand zwischen Lindau, Bregenz und Rorschach unter dem Motto „Dampf rund um Süd“ auf der Schiene, zu Wasser und auf der Straße eine Großveranstaltung mit historischen Fahrzeugen statt. Aus diesem Anlass trafen Sonderzüge aus Deutschland, Österreich … Weiterlesen

125 Jahre Preßnitztalbahn

Die Strecke der Preßnitztalbahn (Wolkenstein–Jöhstadt) galt als eine der schönsten Schmalspurbahnen Sachsens. 1986 kam das Aus für die Bahn. Kurze Zeit später war kaum noch etwas von der Strecke zu sehen. Sie wurde komplett demontiert. Anlässlich ihres 125-jährigen Jubliäums im … Weiterlesen

Mit Dampf rund um München

An Pfingsten 2012 veranstaltete der Bayerische Localbahnverein seine schon traditionellen Brückenfahrten rund um München. Mit der kohlegefeuerten Dampflokomotive 70 083 und alten, grünen Plattformwagen wurden Teile des Münchner Güterzugrings befahren, die sonst von Personenzügen kaum benutzt werden. Dabei überquerte der … Weiterlesen