Dampflok-Erinnerungen

1985 wurde die Eisenbahn in Deutschland 150 Jahre alt. Die Deutsche Bundesbahn veranstaltete zu diesem Jubiläum zahlreiche Sonderfahrten und eine großartige Fahrzeugparade. Im Raum Nürnberg und Oberfranken kamen der Adlerzug und eine große Zahl an Dampflokomotiven zum Einsatz. Viele darunter sind heute nicht mehr betriebsfähig, weil sie einem Brand zum Opfer fielen. Siehe hier. 1985 entstand Klaus König’s erster professioneller Eisenbahnfilm. Er hat die dampflokgeführten Sonderfahrten zum Inhalt. Titel: „Dampflok-Erinnerungen“. Der Film wurde als Doku im Abendprogramm des Bayerischen Fernsehens gezeigt. Eine gekürzte Fassung zeigt Bahnwelt TV hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.