Die Rittnerbahn

Die Rittnerbahn ist eine elektrisch betriebene Schmalspurbahn in Südtirol. Die meterspurige Strecke wurde am 13. August 1907 eröffnet. Ihren Ausgangspunkt hatte die Bahn am Bozner Waltherplatz, von wo aus sie zunächst ähnlich einer Straßenbahn über den Bahnhofsvorplatz zum nördlich gelegenen Rittnerbahnhof … Weiterlesen

Die neue Rittnerbahn

Auf dem 1200 Meter hoch gelegenen Ritten verkehrt seit 1907 die letzte altösterreichische Lokalbahn Südtirols: die Rittnerbahn. 2010 wurde sie grundlegend erneuert. Dazu gehören ein neuer Oberbau, neue Fahrzeuggarnituren und ein neuer Takt-Fahrplan. Geblieben ist die unvergleichlich schöne Gebirgskulisse der … Weiterlesen