Erinnerungen an die Straßenbahn in West-Berlin

1967 wurde in West-Berlin der Straßenbahnbetrieb eingestellt. 50 Jahre später wird einer von wenigen noch erhaltenen alten Straßenbahnwagen der Bauart TM 36 durch die Interessengemeinschaft Linie 55 beim Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn e.V. (VVM) am Schönberger Strand bei Kiel restauriert. Uwe Bohrer dokumentierte in einem Film die Aufarbeitung von Wagen 3495 bis zum Roll-Out am 2.9.2017. Ergänzt mit aktuellen und historischen Film- und Fotoaufnahmen anderer verbliebener Mitteleinstiegwagen, der Einstellung am 2.10.1967 und Erinnerungen von Zeitzeugen. Auch eingebunden: „Die letzte 55“, im September 1967 fährt Dieter Bohrer noch ein letztes Mal mit der Kamera von Zoo bis Hakenfelde und zurück. Bahnwelt TV zeigt diesen Film ab heute hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.