Mit Dampf auf der Ludwig-Thoma-Bahn

Am 18. Dezember 1913 wurde die Gesamtstrecke der Dachauer Lokalbahn von Dachau bis Altomünster in Betrieb genommen. Die Bahnlinie, die auch Bockerl oder Ludwig-Thoma-Bahn genannt wird, ist eine eingleisige Strecke in Oberbayern. Im Oktober 2013 feierte man ihr 100-jähriges Bestehen. Auf dem Plan standen zahlreiche … Weiterlesen

Auf der Sauschwänzlebahn

In der Reihe „Bahnnostalgie“ zeigt Bahnwelt TV eine großartige Museumsbahnstrecke im Hochschwarzwald. Die Rede ist von der Wutachtalbahn. Sie war Teil der einstigen „Strategischen Umgehungsbahn Oberlauchringen – Immendingen“ von 1890. Schwerstes Kriegsgerät sollte auf dieser Bahn unter Umgehung der Schweiz … Weiterlesen

Neuer Film: Dampf auf der Tegernsee-Bahn

Bahnwelt TV zeigt seit 1. Juli eine der schönsten Privatbahnen in Oberbayern: Die Tegernsee-Bahn. Sie verbindet seit 1883 Schaftlach mit dem Tegernsee. Bis 1999 führte der Bayerische Localbahn Verein e.V. mit der Dampflok TAG 7 auf der Tegernsee-Bahn regelmäßig Sonderfahrten … Weiterlesen

Bahnhofsfest zum HSB-Jubiläum

Zum Jubiläum „125 Jahre Harzer Schmalspurbahnen“ findet am 9. Juni 2012 in Wernigerode ein Bahnhofsfest statt. Geboten wird eine Bühne mit ganztägigem Programm (Show, Musik, Kinder-animation), eine Fahrzeugausstellung im Bahnhofsbereich, Führerstandsmitfahrten, „Tag der offenen Tür“ in der Werkstatt, Präsentation von … Weiterlesen

Neuer Film: Winterdampf bei der RhB

Es zischt und dampft, es pfeift und raucht: Im Prättigau, im Landwassertal, in der Surselva und im Engadin. Wir waren unterwegs mit einem Dampf-zug der Rhätischen Bahn. Einige Male im Jahr rollen solche historischen Zugkompositionen durch das weite Graubünden. In … Weiterlesen

Neuer Film: Dampf auf der Zollernbahn

In der Reihe Bahnnostalgie zeigt BAHNWELT TV die Sonderfahrten anlässlich 25 Jahre Eisenbahnfreunde Zollernbahn. Ein Jubiläum, das mit einem großen Dampflokfest gefeiert wurde. Sonderzüge aus Stuttgart, Ulm, Nürnberg, München, Frankfurt, Karlsruhe und Schaffhausen kamen an Ostern nach Tübingen. Alle geführt … Weiterlesen

Die Döllnitzbahn

Am 7. Januar 1885 wurde der Streckenabschnitt Oschatz-Mügeln der Döllnitzbahn eröffnet. Die von Oschatz über Mügeln nach Döbeln fahrende Kleinbahn war eine der ersten schmalspurig ausgeführten Bahnstrecken in Sachsen. Der Streckenabschnitt ist der Rest des einst größten zusammenhängenden 750 mm-Netzes … Weiterlesen