Dampfzugfahrten rund um München

Am 1. und 2. Adventswochenende führte das Bayerische Eisenbahnmuseum mit 52 8168 und 01 066 Nikolausfahrten rund um München durch. An den Sonntagen gegenläufig mit zwei Personenzügen. Ausgangspunkt war immer der Münchner Ostbahnhof. Die Fahrten führten über den Nord- und Südring. Dabei wurde die Isar zweimal überquert. Der Bayerische Localbahn Verein bot an Pfingsten 2012 eine ähnliche Veranstaltung mit einem Zug aus grünen Plattformwagen und der Dampflok 70 083. Zu sehen in diesem Video auf Bahnwelt TV.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.