Dampf auf der Zollernbahn

Zum Osterfest empfehle ein Video auf Bahnwelt TV, das das große Dampflokfest an Ostern 1998 anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Vereins „Eisenbahnfreunde Zollernbahn“ zeigt. Sonderzüge aus Stuttgart, Ulm, Nürnberg, München, Frankfurt, Karlsruhe und Schaffhausen kamen nach Tübingen. Alle geführt von Dampflokomotiven. Es sollte das größte Dampfloktreffen in der Geschichte des Vereins werden. An drei Tagen gab es rund um Tübingen Lokparaden und Sonderfahrten. Dieses Video ist ein Ausschnitt aus der Eisenbahn-DVD „Dampflok-Zauber in Deutschland“.


Kommentare

Dampf auf der Zollernbahn — 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.