Folge 40: Neues von der Königsspur

Seit heute ist auf Bahnwelt TV eine neue Folge der MODELLBAHN UMSCHAU online. In der berichten wir vom 29. Internationalen Spur-1-Treffen in Sinsheim, das traditionell am vierten Juni-Wochenende im Auto- und Technikmuseum stattfand. Das jährliche Treffen war dieses Mal bei Temperaturen von knapp 20 Grad zu erleben. Das gab es schon lange nicht mehr in Sinsheim. Angenehm für unser Kamerateam, das in der Halle 2 des Museums die interessantesten Produkte, Neuheiten und Anlagen aufzuspüren hatte. Dieses Mal gab es eine Menge neuer Handmuster zu bestaunen. Einige Aussteller wie Grothe Spur 1 waren zum ersten Mal in Sinsheim. Sie zeigten neuartige Transportlösungen. Ebenfalls zum ersten Mal präsentierten Mitglieder der Gauge One Model Railway Association aus Großbritannien ihre große Live-Steam Modul-Rundanlage. Unter den Schauanlagen gefiel uns besonders die Industrieanlage Vierheim von Michiel Stolp und das aufwendig gestaltete Nebenbahn-Diorama der Modellbahnfreunde Siegenburg. Auch wenn woanders Spur 1-Veranstaltungen wie Pilze aus dem Boden schießen, Sinsheim ist und bleibt der Höhepunkt des Jahres für die Freunde der Königsspur. Die 40. Folge ist seit 1. September auf Bahnwelt TV zu sehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.