Schi-Stra-Bus auf der Königsspur

Auf der Spur 1-Anlage der Modelleisenbahner Siegenburg ist neben Dampflok- und Diesellokmodellen ein ganz besonderes Modell zu bewundern: Ein Schienen-Straßen-Omnibus, kurz auch Schi-Stra-Bus genannt. Das Vorbild ist ein Zweiwegefahrzeug für den Personenverkehr auf Eisenbahnstrecken und auf Straßen. Die Deutsche Bundesbahn setzte ihn in den 1950er Jahren sowohl als Nahverkehrszug als auch als Bahnbus überwiegend in Süddeutschland ein. In den 1960er Jahren wurde der letzte seiner Art ausgemustert. Ein Fahrzeug mit zwei Spurwagen ist im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen betriebsfähig erhalten. Das Modell im Maßstab 1:32 ist von MO-Miniatur. Zu sehen in der 40. Modellbahn Umschau, die vom diesjährigen Spur 1-Treffen in Sinsheim berichtet, ab der 24. Minute auf Bahnwelt TV.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.